Eine Zeitreise mit dem „Torwächter von Gemen“

Einst wachte er über die Pforten in der Freiheit Gemen und kontrollierte die Wegegeldzahlungen. Heute weiß Stadtführer Dieter Hoffmann in der Rolle des Torwächters spannende Geschichten aus dem Leben der einstigen Bewohner Gemens zu erzählen.

Was prägte das Leben der Adeligen, Kleriker, Burgmannen, Handwerker und Bauern? Welchen Einfluss hat ihr Wirken noch heute auf unseren Alltag?

Gemeinsam mit dem Torwächter begeben Sie sich auf Spurensuche in der einstigen Herrschaft Gemen. Auf einer unterhaltsamen Zeitreise entdecken Sie die außergewöhnliche Geschichte rund um die mächtige Burg und den zahlreichen Baudenkmälern in der Freiheit Gemen.

Treffpunkt: Ackerbürgerhaus Grave, Achter de Waake 13, 46325 Borken

Dauer: ca. 1,5 - 2 Stunden

Machen Sie einen Termin mit mir aus oder/und verschenken Sie einen Gutschein für eine „Zeitreise mit dem Torwächter“.  


Sie erreichen mich unter:

0049 2861-61648

0049 1771820969

hoffmann-dieter@gmx.net

Der Torwächter






Dieter Hoffmann ist nicht nur Stadtführer in der Person des „Torwächters von Gemen“, aus seiner Feder stammen auch Märchen, die sich alle um das Gemener Schloss und die Bewohner Gemens ranken.

Diese spannenden Geschichten vereinen Gegenwart und Vergangenheit, gepaart mit mystischen Geschehnissen. Seine Erzählungen, die er selbst vorträgt, sind im YouTube Kanal abrufbar. Hier der Link zu seinem aktuellsten Werk „Ein Kobold im Sophienwäldchen“.

https://youtu.be/22COvrWH3E0

Gutschein Seite 1
Gutschein Seite 1
Gutschein Seite 2
Gutschein Seite 2